Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Konsum und Medien : Knausererforum
(Nicht-)Kaufen, Werbung, TV ...
Avatar Bilderplattform
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28.07.2014 07:40

Welches ist die beste Plattform um massenhafte große Fotos upzuloaden und für jedermann zugänglich zu machen?

Liebe Grüße
Michi

Re: Bilderplattform
geschrieben von: bani (IP-Adresse bekannt)
Datum: 28.07.2014 23:07

hallo,

[picasa.google.at]

Lieben Gruß; bani

---------------------------------------------------------
hier sollte etwas stehen, aber ich hab's vergessen

Re: Bilderplattform
geschrieben von: Ede (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29.07.2014 08:29

Hallo,

ich komme mit dem Mediacenter der Deutschen Telekom sehr gut zurecht. Hier ist auch ein Berechtigungssystem möglich. Die Daten werden georedundant in 2 Rechenzentren in Deutschland gespeichert.

Wenn man den Up- und Download vereinfachen möchte, kann man dies über eine lokale Mediacenter-Software tun. Allerdings sind nur 25 GB kostenlos. Erweiterbar nur bis 100 GB (kostenpflichtig!).

Über eine APP kann sofort vom Handy hochgeladen werden.

[www.cloudsider.com]

[www.chip.de]

Nachteil: man kann kein Backup zurückspielen lassen, falls versehentlich Daten aus dem Mediacenter gelöscht wurden...

Gruß Ede

- Sei großzügig im Kleinen und kleinlich im Großen -

Re: Bilderplattform
geschrieben von: Michi100 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 02.03.2015 14:46

Soweit ich weiss geht das mit Dropbox ganzu gut, da kriegt man 2Gb Speicherplatz. Findet man unter Dropbox online Speicher für Daten und Fotos.

Re: Bilderplattform
geschrieben von: prezzemola (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20.10.2015 22:18

Ich verwende Flickr, da hat man glaub ich einen TB Speicherplatz und das alles kostenlos... also es gibt auch ein Premium-Service, aber das ist nicht wirklich notwendig.

Re: Bilderplattform
geschrieben von: Füchsin (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23.05.2016 16:18

Also ich kenne noch die Plattform fotocommunity. Nutze sie selbst aber nicht mehr. Ich speichere meine Fotos auf der Festplatte bzw. einer externen Festplatte. Fotos mache ich nur ausgewählten Leuten zugänglich. Besonders schöne Fotos verarbeite ich über Anbieter wie Onlinefotoservice.at zu Fotobüchern. In so einem Fotobuch kommt den Fotos eine ganz besondere Bedeutung zu. Im Internet gibt es ja so viele Fotos, da gehen einzelne Bilder schnell unter.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.05.16 16:20.

Avatar Re: Bilderplattform
geschrieben von: KnauserKlaus (IP-Adresse bekannt)
Datum: 24.05.2016 12:20

prezzemola schrieb:
> Ich verwende Flickr, da hat man glaub ich einen TB Speicherplatz und
> das alles kostenlos... also es gibt auch ein Premium-Service, aber das
> ist nicht wirklich notwendig.

Dem kann ich nur zustimmen, Flickr ist auch schön einfach zu bedienen.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.