Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Familie und Beziehungen : Knausererforum
Kinder, Partner, Freunde, Haustiere ...
50. Geburtstag
geschrieben von: m.pfeifer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08.07.2013 09:02

Hallo,

im November möchte ich meinen 50. Geburtstag feiern mit ca. 25 Gästen und bin auf der Suche nach Ideen dafür vor allem für´s Essen. Wir können bei uns zu Hause feiern, aber ich möchte das Essen ungern liefern lassen. Außerdem würde ich gern vegetarisches Essen anbieten. Also bin ich dankbar für Ideen/Rezepte... die nicht zu aufwendig sind. Danke schon mal vorab!

Gruß Miriam

Re: 50. Geburtstag
geschrieben von: Fräulein Nussbaum (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08.07.2013 17:00

Hallo Miriam!

Ich richte ein paarmal im Jahr Familienfeiern in der Größenordnung bei uns daheim aus - mal ein paar Fragen: Soll's warm oder kalt sein? Kommt Buffet in Frage? Wäre es möglich, dass die Gäste selbst was mitbringen oder möchtest du das lieber nicht? Wie oppulent soll das ganze werden (Mittagessen, Kaffejause, Abendessen, kleiner Mitternachtsimbiß)?

Liebe Grüße, Fräulein Nussbaum

Re: 50. Geburtstag
geschrieben von: Nadine75 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09.07.2013 03:49

Habs zuletzt Taboule gemacht..super einfach und lecker.

Re: 50. Geburtstag
geschrieben von: m.pfeifer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12.07.2013 07:32

Hallo Fräulein Nussbaum,

danke schon malfür die gute Absicht mir zu helfen! Es wird eine abendliche Feier. Buffet ja gern, aber nicht nur kalt, auch etwas warmes. Am liebsten soll niemand etwas mitbringen, ich möchte es selbst machen, daher auch nicht zu aufwendig. Das Essen soll zwar lecker sein, aber nicht so im Vordergrund stehen. Hilft das weiter?

Hallo Nadine75,

Taboule sagt mir leider gar nichts, was genau ist das?

Liebe Grüße

Miriam

Re: 50. Geburtstag
geschrieben von: Fräulein Nussbaum (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15.07.2013 09:00

Hallo Miriam!

In der Kategorie "Warm-Nicht-Vegetarier" würde ich Gulasch empfehlen - kannst du schon Tage vorher machen, wird sogar so noch besser. Ansonsten Aufstriche, klassische kalte Platten, dazu (selbstgebacken?) Brot & Gebäck. Für die Vegetarier könntest du Falaffel machen (die schmecken auch kalt sehr lecker). Mit der Auswahl steigt halt der Aufwand, wenn du nach dem Essen auch noch was Süßes reichen möchtest bieten sich im November Kürbis-/Apfelkuchen an. Vielleicht kannst du noch einige selbstgemachte Säfte kredenzen (Ribisel, Minze, Zitronenmelisse, ...), dann müsst es schon passen. Mach dir vorher halbwegs einen Plan wann was fertig sein muss - das wird deine Nerven schonen. Ansonsten find ich ja: Familienfeiern zu Hause sind etwas wunderschönes, heimeliges da kann kein Etablissement mithalten. Aber als Gastgeberin kann's schon ziemlich anstrengend sein und etwas den Entspannungsfaktor mindern winking smiley

Rezepte wirst du vermutlich genug haben bzw. zu finden wissen, ansonsten - sag, was du verkochen willst, ich find bestimmt ein Rezept dafür.

Liebe Grüße, Fräulein Nussbaum

Re: 50. Geburtstag
geschrieben von: wilderbse (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15.07.2013 21:26

Hi,

mir fallen da noch so Speisen wie Spinatrahmspatzln und Kässpätzle ein. Pfannenbrot und Co?

lg wilderbse

Re: 50. Geburtstag
geschrieben von: m.pfeifer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16.07.2013 07:24

Guten Morgen,

da sind ja schon nette Vorschläge zusammen gekommen, vielen Dank! Ich weiß, dass es viel Arbeit ist, aber das Leben als Knauserer bietet dafür ja auch die Befriedigung, die Komplimente für´s Essen selbst zu bekommen! Ich werde mal mit einem Plan anfangen.

Rezepte finden ist ja kein Problem, wenn ich mal einen Einstieg habe, in welche Richtung es gehen soll. Ein oder zwei Freundinnen helfen mir sicher bei den Vorbereitungen, macht ja auch Spaß.

Schönen Tag noch

Gruß Miriam



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.