Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Garten : Knausererforum
Gemüse- und Obstanbau im Garten, Kompostierung ...
Avatar [Tipp] Leiterschubkarre
geschrieben von: orinoco (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15.10.2019 21:19

Mal wieder eine Folge aus der allseits beliebten Serie "Da muss man erst mal drauf kommen":
Es ist mal wieder Erntezeit und die Äpfel hängen mal wieder hoch am Baum. Ich arbeite mit Langleiter, spezieller Bodentraverse und Absturzsicherung und weiß auch wie man eine Leiter richtig am Baum anstellt. Aber der Garten ist groß, die Bäume stehen mitunter weit auseinander und nicht immer in der idealen Reihenfolge. Und abends muss die Leiter wieder in die Garage, wenn das Wetter wechselhaft ist. Aber so eine Leiter 100m durch die Gegend zu schleppen, selbst mit Tragegurt - schon anstrengend. Ja, ich habe auch einen Traktor mit Frontlader mit dem ich die Leiter transportieren kann, allerdings nur für den Leitertransport den Traktor anwerfen, wo für die Äpfel eine Schubkarre ausreicht ... nur für die Leiter reicht die Schubkarre nicht. Aber dieses Jahr habe ich nach etwas Herumexperimentieren die Lösung gefunden: die Leiterschubkarre
Der Trick besteht darin mit zwei Spanngurten die Leiter so fest auf die Schubkarre zu spannen, dass das Schubkarrenrad in etwa in der Mitte der Leiter ist. Die Bodentraverse ist dann der Griffersatz und die Leiter kann relativ leicht durch den Garten geschoben werden. Kisten, Eimer, Pflücker und anderes Erntezubehör kann super auf die Leiter gepackt werden, besser als in die meist unförmige Schubkarre und fällt auch nicht so leicht herunter.

Re: [Tipp] Leiterschubkarre
geschrieben von: ohnesalzstreuer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17.10.2019 13:34

thumbs up

..............................................

Gruß, ohnesalzstreuer
[miteigenenhaenden.wordpress.com].

Re: [Tipp] Leiterschubkarre
geschrieben von: Hilde2 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20.10.2019 23:15

Ja das ist mal eine gute Idee!thumbs up



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.