Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Haus und Hof : Knausererforum
Kleidung, Waschen, Putzen, Reparaturen, ...
Bleibender Achselschweissgeruch in Secondhandkleider
geschrieben von: Amarilis (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08.03.2016 23:56

Ich kaufe gerne Secondhandkleider in Secondhandshops und auf Flohmärkten. Bis jetzt hatte ich nie Probleme betreffend bleibenden Gestank in den Kleidern gehabt. Manchmal haben die Kleider einwenig nach Keller oder Zigarettenrauch gemuffelt, aber nach dem ersten Waschgang gingen diese Gerüche immer ganz raus. Nun habe ich einige hübsche Oberteile auf dem Flohmarkt gekauft. Sie sehen sehr gepflegt aus, nicht verwaschen, verfuselt, verformt, alle Nähte, Knöpfe in Ordnung... nach dem ersten Waschen habe ich dann auch gleich, als es trocken war, voller Freude eines dieser Oberteile angezogen und schon nach kurzer Zeit bemerkte ich einen grässlichen Achselschweiss-Gestank (nicht von mir;-) Ich zog panisch das Shirt aus und duschte kurz. So einen penetranten Achselschweiss an einem Kleidungsstück habe ich noch nie gerochen! Ich habe dann auch an den anderen Kleidern dran gerochen- und auch bei denen, hing nach dem Waschen immer noch der Achselschweissgestank im Stoff drin! So schade! Ärgere mich natürlich auch einwenig darüber, da die Kleider, für dass sie Secondhand waren, trotzdem nicht gerade sehr günstig waren. Gibt es hierfür Tips, wie ich diesen Achselschweissgestank aus all diesen Kleidungsstücken rauskriegen kann?

Re: Bleibender Achselschweissgeruch in Secondhandkleider
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 11.03.2016 22:58

[www.smarticular.net]
versuch es mal damit.

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.