Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Haus und Hof : Knausererforum
Kleidung, Waschen, Putzen, Reparaturen, ...
Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: JocWag (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.10.2015 00:13

Es geht mal wieder um das Thema Reinigung! Meine Frau ist es leid, dass sie die Fenster immer alleine putzen darf, da sie bereits die kompletten Böden unserer Wohnung säubern darf. Nun gab es vor geraumer Zeit eine Werbung im TV zu Fenstersaugern und ihre Idee war es, dass ich mit so einem Gerät ja mitarbeiten könnte...kennt Ihr so ein Teil und wenn ja, was sind Eure Erfahrungen?! Lohnt sich die Anschaffung? lg

Avatar Re: Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: orinoco (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.10.2015 09:22

Also Fenster werden hier wenn es hoch kommt einmal im Jahr geputzt. Und zwar aus folgendem Grund: saubere Fenster sind gefährlich und zwar für Vögel. Die sehen die saubere Scheibe nicht und dotzen dagegen. Nicht selten mit tödlichem Ausgang. Schon etwas vollflächiger Schmutz auf den Scheiben und die Vögel können das Hindernis sehen.
Das erfordert natürlich eine gewisse Schmutztoleranz oder wie es bei uns heißt: hier ist es sauber genug um gesund zu bleiben und schmutzig genug um sich wohl zu fühlen winking smiley

Avatar Re: Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: Lehrling (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.10.2015 19:12

ich halte es genauso wie orinoco, aus den gleichen Gründen. Wenn sich jemand dran stört, dem drück ich gern das Putzzeug in die Hand - hat sich aber noch niemand gemeldet winking smiley

liebe Grüße
Lehrling

Frei sein, heißt wählen können, wessen Sklave man sein will."
Jeanne Moreau (*1928), französische Schauspielerin und Regisseurin

Re: Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: JocWag (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26.10.2015 14:39

@Orinoco: Mit den Vögeln, die gegen die Scheibe fliegen, gebe ich Dir vollkommen recht. Ist bei uns auch schon mit einer Meise passiert und meine Frau hat schon Gewissensbisse, weil die Meise es nicht überlebt hatte. Wir haben schon mal daran gedacht, die Fenster zu säubern und dann mit den 80 er Jahre Schwalben-Aufkleber von Außen zu bekleben. Dann sehen die Vögel das Hindernis "Scheibe".



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 27.10.15 17:26.

Re: Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: prezzemola (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26.10.2015 17:43

Wir putzen ebenfalls unsere Fenster einmal im Jahr, weil saubere Fenster für Vögel gefährlich sein können... und da machen wir das händisch mit dem Putztuch, ein Fenstersauger würde bei uns keinen Sinn machen.

Re: Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 26.10.2015 23:35

hab so einen Kär..er Sauger ,saugt/reinigt ganz ordentlich, geht schnell, aber nachwischen muss man trotzdem am Rand herum.
Ich richt mich beim Fensterputzen nach dem Mond.
ist er nicht mehr zu sehen, gehören sie wahrscheinlich geputzt.grinning smiley
Und solange die Fliegen noch so aktiv sind, hat das wenig Sinn.
Für die fixverglasten Teile im Wintergarten haben wir einen Gemeinschafts-Roboter, denn das Herumgeturne auf der Leiter in luftigen Höhen ist mir einfach zu gefährlich.
Sah gestern im FS einen Test, da hat der billigere Leifheit genausogut abgeschnitten, de sündteure von Vorwerk war ein Flop.

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.

Re: Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: Nadine75 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29.10.2015 17:59

Teilt Euch das doch...

Und außerdem ... lass die Werbung hier.. !!

Avatar Re: Fenstersauger sinnvoll?!
geschrieben von: orinoco (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30.10.2015 13:47

Nadine75 schrieb:
> Teilt Euch das doch...
> Und außerdem ... lass die Werbung hier.. !!

Der User wurde abgemahnt. Signatur mit Werbung wurde gelöscht.
Verstöße bitte direkt einem Admin melden. Danke.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.