Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Energie : Knausererforum
Heizung, Licht, Elektro-Geräte, Fortbewegungsmittel, Mobilität
Avatar Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: orinoco (IP-Adresse bekannt)
Datum: 05.02.2012 21:38

Was lasst ihr Euch knausriges gegen die Kälte einfallen?

Beim Fahrrad fahren ziehe ich mir jetzt Plastiktüten über die Ski-Handschuhe, dass die Finger nicht so auskühlen (Lenkerverkleidung wäre noch besser)
Mein Handrücken-Rückspiegel leistet auch sehr gute Dienste wenn man ganz vermummelt ist und sich nicht richtig umsehen kann.

Wärmflasche ist an den Füßen fast im Dauerbetrieb: beim sitzen am Compi und im Bett.

Im Bett im kühlen Schlafzimmer decke ich mich oben zusätzlich mit einem Bademantel zu. Der dichtet irgendwie besser ab als die normale Decke.

Avatar Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: Lehrling (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06.02.2012 10:15

mehrmals am Tag raus an die frische Luft gehen, gut durchatmen und dann wieder rein.Der Temperaturwechsel härtet ab und läßt eine die Innentemperatur als viel wärmer empfinden.
Drinnen auch immer wieder bewegen, z.b.Staubsaugen oder Gymnastik wärmt enorm!
Innenluft anfeuchten, gut für die Schleimhäute und fürs Wärmeempfinden.

liebe Grüße
Lehrling

Frei sein, heißt wählen können, wessen Sklave man sein will."
Jeanne Moreau (*1928), französische Schauspielerin und Regisseurin

Avatar Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06.02.2012 13:33

Also Pullover in der Wohnung ist jetzt ein Muss.
In der Früh mal 10 Sekunden raus in den Schnee und barfuss laufen.
Die getrockneten Kräuter reinholen und Kräutertee brauen.

Michi

Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06.02.2012 14:11

Am Morgen..Beim Zimmer lüften raus auf den Balkon, tief durchatmen,Blick auf den Thermometer..zweistellig Minus!...rein, Kachelofen einheizen..ist eh noch warm vom Vortag, Tee aufgestellt,(Ingwer, Zimt wärmt), dann 18 Stunden Arbeit, da wird mir sowieso warm. Mittags raus in den Wintergarten , Sonnenbad, natürlich während der Arbeitszeit!grinning smiley (= ungeheizt 5°C, mit der Sonnenkraft dann in ein paar Stunden +2°C.
Bekleidung auf jeden Fall langärmelig und warme Socken.smiling smiley

Muss ich doch mal außer Haus: Warme Skiunterwäsche.

Mein Neffe (14) läuft noch immer bei -15 und Wind(eisig aus Norden) mit kniekurzer Sommer-Hose, nackten Knien mit Stutzen in Gummistiefeln durch die Gegend!!!

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.

Avatar Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: Lehrling (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06.02.2012 21:28

liebe Hilde,

frag deinen Neffen doch mal,ob er uns eine Scheibe von dieser inneren Hitze abgibt oder ob er ne Bauzeichnung für diese starke Heizung hat winking smiley

liebe Grüße

Lehrling

Frei sein, heißt wählen können, wessen Sklave man sein will."
Jeanne Moreau (*1928), französische Schauspielerin und Regisseurin

Avatar Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: orinoco (IP-Adresse bekannt)
Datum: 06.02.2012 23:13

Ja, diese kältumempfindlichen Tee-Nager sind wirklich eine Frechheit sondergleichen winking smiley

Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 07.02.2012 23:26

Er trägt, wenn er dann mal auf Winterkleidung wechselt, diese zum Ausgleich bis in den Hochsommer.Vielleicht speichert er da?winking smiley
Dürfte eine Erbanlage sein, denn sein Vater war genauso.Seine Mutter läuft Sommer wie Winter im der dünnen ärmellosen Kleiderschürze drinnen rum, ohne Strumpfhose.Für draußen, wenn sie beim Bäcker Brot holt (Bus) beim Minus zieht sie sich halt geschwind eine Jacke drüber und Stiefel an.Gesund ist sie aber nicht!

Nur mich schüttelts beim bloßen Anblick aus der warmen Stube raus.

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.

Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: S.Raiker (IP-Adresse bekannt)
Datum: 08.02.2012 07:25

Hallöle

heiße Suppen (schon zum Frühstück) und ein bißchen fettreicher essen als sonst, damit genug "brennstoff" für den körper zum verheizen da ist

LG S.

Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: hemdflorian (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22.02.2012 18:30

Bei der Nahrungsaufnahme achte ich auch vermehrt auf heiße Speisen mit einem hohen Fettgehalt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.02.12 20:35.

Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: bani (IP-Adresse bekannt)
Datum: 22.02.2012 19:52

hemdflorian schrieb:
> Bei der Nahrungsaufnahme achte ich auch vermehrt auf heiße Speisen mit
> einem hohen Fettgehalt. Ansonsten habe ich glücklicherweise eine
> Fußbodenheizung aus dem Sanitär Shop letztes Jahr installiert, hält
> schön die Füße und auch die Räume warm.

ebenso die krampfadern smileys with beer

Lieben Gruß; bani

---------------------------------------------------------
hier sollte etwas stehen, aber ich hab's vergessen

Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: dagobertduck (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23.02.2012 13:47

S.Raiker schrieb:
> Hallöle
> heiße Suppen (schon zum Frühstück) und ein bißchen fettreicher essen
> als sonst, damit genug "brennstoff" für den körper zum verheizen da
> ist
> LG S.

Jetzt ist es ja zum Glück nicht mehr so kalt! Aber die nächste Kälte kommt bestimmt, ich hoffe, aber erst im nächsten Winter. smiling smiley Tipps und Tricks sind daher nie verkehrt! Ich finde, dass warme Füße der Schlüssel zum Wohlfühlen in der Kälte sind: Gutes Schuhwerk, gute Socken! Das mit der Frühstücks-Suppe hab ich auch schon gehört, ich kann es mir nur nicht recht vorstellen, weil ich frühmorgens so gar keinen Appetit auf Suppe habe! Wahrscheinlich ist das aber einfach nur eine Gewöhnungssache, oder?

Avatar Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: orinoco (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23.02.2012 21:16

dagobertduck schrieb:
> Socken! Das mit der Frühstücks-Suppe hab ich auch schon gehört, ich
> kann es mir nur nicht recht vorstellen, weil ich frühmorgens so gar
> keinen Appetit auf Suppe habe! Wahrscheinlich ist das aber einfach nur
> eine Gewöhnungssache, oder?

Ein süßer Frühstücksbrei tut's vielleicht auch:

Hirse-Amaranth-Leinsamen-Schoko-Dattel-Brei

Hirse, Leinsamen und Amaranth mit Flocker oder Müsli-Quetsche quetschen.
Mit Kakaopulver vermischen.
Datteln kleinschneiden.
Doppelte(?) Menge Wasser/Sojamilch o.ä. mit Datteln zum kochen bringen.
Gequetsche Samenfrüchte einrühren und andicken lassen.
Dazu dann eingemachtes Obst oder eingeweichte Trockenfrüchte.

Ein normaler Griesbrei geht natürlich auch.

Re: Heiße Tipps gegen die Kälte !?
geschrieben von: S.Raiker (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29.02.2012 10:54

Hallöle,

ich kann zu jeder Tageszeit Alles essen, es ist mir also gleich ob ich früh was süßes oder was saures habe und da fällt es mir nicht schwer schonmal eine (indische oder türkische) scharfe Linsensuppe zu essen. oder eine schöne gemüsecremesuppe aus den vortagesresten. alles schön mit sahne, Eigel und Butter.

Ja und gegen zukünftige kalte Tage schon im Sommer mit einem abhärtungsprogramm beginnen:
Sauna
Wechselduschen
trockenbürsten
Morgentaulaufen nach Kneip
freibäder

und besonders effektiv wärmt: verliebtsein!

LG S.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.