Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Hobbies und Kreativität : Knausererforum
einfache Hobbies, Urlaub, Erholung, Freizeitaktivitäten ...
Avatar Upcycling Ideen
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12.06.2014 19:22

ICH BRÄUCHTE SUPERSIMPLE UPCYCLING IDEEN FÜR KLEIDUNG!!! Am besten ohne Nähmaschine!
Oder mit maximal einer geraden Naht!

Es geht um ein Nähprojekt mit Jugendlichen, die vielleicht keine Ahnung vom Nähen haben. Mit anschließender Modenschau!

Michi



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.06.14 19:23.

Avatar Re: Upcycling Ideen
geschrieben von: Lehrling (IP-Adresse bekannt)
Datum: 12.06.2014 20:56

Wenn es sich nicht gerade um eine Naht über die Sitzfläche handelt, könnte man die >Naht< doch auch mit Sicherheitsnadeln machen, es brauchte dann eben etwas mehr an Nahtzugabe. Ein einfacher Heftstich sollte auch für Ungeübte keine Schwierigkeit sein.

liebe Grüße
Lehrling

Frei sein, heißt wählen können, wessen Sklave man sein will."
Jeanne Moreau (*1928), französische Schauspielerin und Regisseurin

Avatar Re: Upcycling Ideen
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 13.06.2014 16:35

Genau!

Michi

Re: Upcycling Ideen
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14.06.2014 00:48

Klettverschlüsse zum Kleben

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.

Re: Upcycling Ideen
geschrieben von: Biggy (IP-Adresse bekannt)
Datum: 14.06.2014 09:16

Als ich noch klein war, hat meine Mutter auch genäht als sie noch keine Maschine hatte.
Glücklich war ich in den wenigsten Fällen, wenn ihre Kleider auf mich geändert wurden damals.
Rückstiche halten recht gut u. damit eine Naht nicht franst, empfiehlt sich eine Zackenschere.

Nähfreidrucker die man mit dem Hämmerchen einschlagen kann oder Nieten, kosten halt.

Biggy

Ich vermute, du willst aber aus Altmaterial was verwenden u. wieder was herstellen, was eigentlich der Begriff aussagt, aber ohne aufwändig nähen. Abgetrennte Knöpfe, Labels, Applikationen, Oma`s Spitzenvorrat u. Borten zur Veredelung?

Hier: [blog.naehmarie.de]

[de.pinterest.com]



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.06.14 00:30.

Avatar Re: Upcycling Ideen
geschrieben von: Lehrling (IP-Adresse bekannt)
Datum: 15.06.2014 13:34

hier gibt es Beispiele und Anregungen

liebe Grüße
Lehrling

Frei sein, heißt wählen können, wessen Sklave man sein will."
Jeanne Moreau (*1928), französische Schauspielerin und Regisseurin



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.