Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Umweltthemen/Politik : Knausererforum
Bevölkerung, Umweltschutz, Mitmenschen, politische Themen ...
EU und die Möglichkeit eine Stimme abzugeben
geschrieben von: Zumirah (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18.10.2014 16:27

Jeder hat doch seine eigene Meinung über die EU. Dafür oder dagegen, aber ein "ist mir wurscht" gibt es eigentlich nicht. Die EU regt auf. Ich denke nur, jeder sollte die Information haben, wo er seine Meinung "sinnvoll" kundtun kann.

Wer seine abgeben mag, kann das hier tun:
[www.eu-austritts-volksbegehren.blogspot.co.at]

Re: EU und die Möglichkeit eine Stimme abzugeben
geschrieben von: jpd (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20.10.2014 16:22

Hallo!

Interessante Initiative. Um meine Nerven zu schonen und mich nicht mehr über Politik aufzuregen bin ich dazu übergegangen, vor allem mit dem mächtigsten Instrument abzustimmen, das ich habe: Meinem Geld.

Auch wenn Staat und EU darüber eine gewisse Macht haben und gerne mal in meinem Geldbeutel greifen, es bleibt genug übrig über deren Verwendung ich verfügen kann. Damit kann ich steuern, wohin das Geld geht. Und vor allem auch, wohin NICHT. Zusätzlich kann ich mich dem Konsumsystem völlig entziehen, wenn ich ohne Geld tausche oder etwas selbst herstelle/anpflanze/produziere. Das gibt mir mehr Macht und Freiheit, als mir ein Kreuzchen auf dem Wahlzettel bei der Wahl zwischen Pest und Cholera oder eine Unterschrift bei irgendeiner Petition je geben könnte.

Das Kreuzchen auf dem Wahlzettel mache ich trotzdem. Noch gibt es nicht genug Stimmen, dem EU-Irrsinn Einhalt zu gebieten. Aber die letzten Wahlen zeigen, es werden mehr. Das die EU-kritischen Vertreter ihren Job generell besser machen als die jetzigen, daran zweifle ich leider. Das wäre auch zu schön...

Grüße
jpd



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.