Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Ernährung : Knausererforum
Essen, Trinken, Rezepte ...
Wintervorrat 2018/19
geschrieben von: ohnesalzstreuer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 31.08.2018 17:23

Die ersten Haselnüsse fallen runter. Sind richtig gut dieses Jahr.

..............................................

Gruß, ohnesalzstreuer

Dies und mehr findest du auch auf meinem Blog
[miteigenenhaenden.wordpress.com].



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.09.18 15:49.

Re: Wintervorrat 2018/19
geschrieben von: ohnesalzstreuer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09.09.2018 11:19

Zur Zeit ist Lauch/Porree sehr günstig zu bekommen.
Ich schneide ihn in kleine Stücke und friere mir immer einen ganzen Schwung davon ein. So hab ich immer was im Hause, wenn ich eine Suppe oder einen Eintopf koche. Die abgepackten Suppengrünportionen, die man im Supermarkt zu kaufen bekommt, sind erstens oft nicht so gut in der Qualität und zweitens auch vergleichsweise teuer.

Aus den dicken, dunkelgrünen Blättern mache ich Lauchpulver. Die Anleitung dazu steht auf meinem Blog.

..............................................

Gruß, ohnesalzstreuer

Dies und mehr findest du auch auf meinem Blog
[miteigenenhaenden.wordpress.com].

Re: Wintervorrat 2018/19
geschrieben von: strega (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09.09.2018 13:22

hey sag mal, du hast einen Blog?
ist der neu oder hab ich was verpennt? innocent
gratuliere in jedem Fall und ich schau garantiert öfters mal rein!

Re: Wintervorrat 2018/19
geschrieben von: ohnesalzstreuer (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09.09.2018 18:11

Ja, ganz neu der Blog. Ich wollte es mal probieren und taste mich gerade an die Materie heran.
Ich freue mich, wenn du vorbeischaust!

..............................................

Gruß, ohnesalzstreuer

Dies und mehr findest du auch auf meinem Blog
[miteigenenhaenden.wordpress.com].

Re: Wintervorrat 2018/19
geschrieben von: Hilde2 (IP-Adresse bekannt)
Datum: 09.09.2018 20:35

Ich habe so eine 10l "Gemüsesuppendose" im TK. Da kommt nach und nach alles an Gemüse und Kräutern was anfällt und passt, kleingeschnipselt rein.Mit einem Schöpfer hol ich dann raus was und wieviel ich brauche.
Sehr bewährt hat sich bei "Überschüssen" auch getrocknetes Suppengemüse.Gabs früher mal bei "WIB..G". Alles in feine Streifen schneiden und im Dörrautomat trocknen.Das hält auch Jahre,ich gebs gerne zum Reis dazu.
Wenns nach dem Angebot heuer geht, dann haben wir durchgehend 3 Jahre Winter!!!
Bei uns sind die Gläser schon rar ..auch im Handel...und noch soooviel draußen.Zum Glück bin ich da mit einem "Sammlergen" gesegnet.winking smiley



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.