Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Gesundheit : Knausererforum
Krankenversicherung, alternative Heilmethoden, Körperpflege, Wellness
Avatar HPV-Impfung
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.09.2015 15:37

Bei uns steht jetzt leider diese unsägliche HPV-Impfung auf dem Plan.
Ich habe so viel Negatives gehört, dass ich diesmal sehr gerne vom Impfen Abstand halten würde.

Fundierte Meinungen???

Danke
Michi

Avatar Re: HPV-Impfung
geschrieben von: Lehrling (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.09.2015 23:16

HPV Statistik
Wirksamkeit ?

[url=http://[www.impf-report.de]]HPV[/url]

Langzeitergebnisse gibt es noch nicht.
Studien zu Impfungen?

diese Impfung wirkt gegen einen ErregerTyp, es gibt aber sehr viel mehr Erreger.
Männer können ebenfalls daran erkranken, warum werden die Jungen nicht geimpft???
Diese Impfung läßt sich jederzeit nachholen wenn die Tochter das möchte, also keine Eile deswegen.Ok, sich selbst impfen lassen ist teuer

dagegen

außerdem: warum werden Impfstoffe in den Muskel injiziert, obwohl Infektionen ganz normal über die Haut erfolgen?
Hatte hier im Forum nicht mal ein Link gestanden zu einem Arztbericht, der genau auf diese Frage einging?

liebe Grüße
Lehrling

Frei sein, heißt wählen können, wessen Sklave man sein will."
Jeanne Moreau (*1928), französische Schauspielerin und Regisseurin



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.15 23:29.

Re: HPV-Impfung
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 27.09.2015 19:22

Ja, der link war von mir.
[www.homeopathy.at]
Ich schätze Dr. Retzek sehr.

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.

Re: HPV-Impfung
geschrieben von: deepwater (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16.10.2015 20:08

Ich stehe dieser Impfung sehr skeptisch gegenüber.
Zum einen weil hierzulande hauptsächlich die Mädels durchgeimpft werden, die Burschen aber genauso gut Überträger der HP-Viren sein können, und zum anderen weil eben nur gegen manche, aber nicht alle Erregerstämme geimpft werden kann.

Jede Impfung hat einen Nutzen und jede Impfung hat ein Risiko. Diese gilt es gegeneinander abzuwägen. Generell bin ich FÜR Imfpungen, was HPV angeht bin ich nicht wirklich überzeugt. Würde aber dazu raten sich nicht auf meine Meinung zu verlassen, sondern nach Fachliteratur zu suchen, zu lesen und sich selbst eine Meinung zu bilden!



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.