Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Neueinsteigerforum : Knausererforum
Registrierung, Möglichkeit, sich vorzustellen, Anfängerfragen
Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Toni del Campo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 16.07.2013 16:12

Guten Tag liebe Forumsmitglieder!
Ich möchte die Gelegenheit nutzen und mich vorstellen:
Seit 15 Jahren leben wir in Spanien und bewirtschaften eine biologische Finca.(Unsere eigene,kleine Finca u. eine grosse Finca
im Angestelltenverhältnis).
Wir beschäftigen uns mit dem Anbau von Gemüse u. Obst ohne den Einsatz von Pesti-u.Fungiziden und bemühen uns mit einem Minimum an Wasser auszukommen.
Unsere weiteren Interessen erstrecken sich auf Survivaltechniken in
Trockengebieten und essbare Wildpflanzen.
In Deutschland waren wir 25 Jahre gezwungen am Existenzminimum zu
leben.Dadurch sammelten wir einen reichen Erfahrungsschatz u.können nun von diesem Wissen gut leben.Ich bin übrigens landwirtschaftliche
Hauswirtschaftsmeisterin.

Avatar Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Lehrling (IP-Adresse bekannt)
Datum: 17.07.2013 21:06

Willkommen Toni!

Wow, 15 Jahre schon biologischer Anbau zum Lebenserwerb- gratuliere!
Das schaffen heute viele noch nicht mal in ihrem Ziervorgarten frowning

Erfahrungen sind ja etwas, was einem niemand nehmen kann, aber viele freiwillig vergessen - nämlich die, die schon etwas älter sind und doch erlebt haben, daß man mit etwas weniger als heute sehr gut gelebt hat.

auf einen guten Austausch hier
Lehrling

Frei sein, heißt wählen können, wessen Sklave man sein will."
Jeanne Moreau (*1928), französische Schauspielerin und Regisseurin

Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Toni del Campo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 18.07.2013 08:44

Hallo Lehrling!

Ein Dankeschön für das Willkommen und das Interesse an meiner Person.Ja,wir arbeiten schon ziemlich lange auf dem landwirtschaftlichen Sektor- in Deutschland allerdings konventionell.Den "Knauserer" lese ich schon einige Jahre,aber ich konnte bisher noch nicht so richtig mitmachen,da ich erst kürzlich gelernt habe mit einem Computer so einigermassen umzugehen.Das Ding bleibt aber für mich ein Mysterium.Ich habe ihn von meinem Sohn geerbt,da war er auch schon alt.Manchmal springt er in den Zeilen- also bitte nicht über merkwürdige Absätze wundern.

Euch allen einen erfolgreichen,fröhlichen Tag
Toni del Campo

Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: panther (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19.07.2013 02:47

Herzlich Willkommen bei uns im Forum Toni del Campo! smileys with beer

Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Toni del Campo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19.07.2013 08:11

Hallo Panther!

Dankeschön für den "Willkommensdrink"!

Ich wünsch Dir einen erfolgreichen und fröhlichen Tag
Toni del Campo

Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Fräulein Nussbaum (IP-Adresse bekannt)
Datum: 19.07.2013 20:44

Hallo Toni del Campo!

Herzlich willkommen! Schön, dass ihr euch für biologischen Anbau entschieden habt, ich wünsche euch viel Erfolg dabei und freue mich auf einen regen Austausch hier.

Liebe Grüße, Fräulein Nussbaum

Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Toni del Campo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 20.07.2013 18:17

Hi, Fräulein Nussbaum!

Auch Dir ein großes Dankeschön für die freundlichen Worte zu meiner Begrüßung.

Ich wünsche Dir einen erfolgreichen, fröhlichen Tag
Toni del Campo

Avatar Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 01.08.2013 16:55

Du bist ja mein treuer mallorca-Mensch!!!!!!!! Jetzt sehe ich das erst an der Mailadresse. Ich habe mir nämlich schon gedacht - so eine treue Seele - meldet sich immer wieder an und um beim Newsletter. Willkommen!!!!!!!

Michi

Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Toni del Campo (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03.08.2013 19:22

Hallo Michi!

In der Tat bin ich der treue Newsletter-Leser aus Mallorca.
Aber ich melde mich eigentlich weniger aus Treue,sondern eher aus der mir eigenen Neugier, immer wieder an.Ich kanns nämlich kaum erwarten,wenn mein geliebter "Knauserer" nach Tagen noch nicht in meinem "Postfach" ist. In Verzweifelung drücke ich dann den Anmelde-Button...und schwupps,ist der Newsletter da!
Schlechte Angewohnheit,ich weiss!
Ich bin eben eine lausige Internet-Nutzerin,die nicht weiss wie es geht bzw. die keine Ahnung hat was passiert,wenn man die falschen Buttons drückt winking smiley
Danke,für das nette Willkommen!

Dir einen erfolgreichen und fröhlichen Tag
Toni del Campo

Avatar Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03.08.2013 21:43

Ich glaube nämlich, dass du einen sehr aktiven Spamfilter hast - der den Knauserer immer wieder rauspamt - ich krieg da immer wieder solche Meldungen bei dir. Ob der Knauserer schon draußen ist (es ist nicht immer der erste, aber nie später als der vierte), siehst du immer auf www.derknauserer.at und zwar am rechten Rand unter Rubrik Inhalt.

Von mir aus kannst du aber gerne so weitermachen - mich stört das gar nicht und auch nicht meine Datenbank, die funktioniert nämlich sowieso nicht eye rolling smiley

Michi

Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: Scrooge (IP-Adresse bekannt)
Datum: 03.08.2013 22:57

derknausererat schrieb:
> Ich glaube nämlich, dass du einen sehr aktiven Spamfilter hast - der
> den Knauserer immer wieder rauspamt - ich krieg da immer wieder solche
> Meldungen bei dir.

Seit wann gibt denn ein Client-seitiger Spamfilter eine Rückmeldung an den Absender einer E-Mail, dass dessen Mail gefiltert wurde? Das ergäbe schon allein deswegen keinen Sinn, weil er, der Absender der Mail – aus Sicht des Filters also der »Spammer« – damit signalisiert bekäme, dass die besagte E-Mail-Adresse tatsächlich valide ist (und damit in seinem Sinne wertvoller ist als eine tote E-Mail-Adresse).

So viel als kleiner Exkurs. smoking smiley

Avatar Re: Vorstellung von Toni del Campo
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 04.08.2013 13:25

Weil bei mir alles von Hand gemacht wird und wenn ich oft so Rückmeldungen krieg, dann denk ich mir halt: Das ist ein Spamfilter. Das hat den Vorteil, dass ich die Schuld nicht bei meiner Programmierung suchen muss, bei der ich ohnehin seit Jahren nicht mehr durchblicke.

Ich bin schlimmer als die NSA.

Michi



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.