Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Neueinsteigerforum : Knausererforum
Registrierung, Möglichkeit, sich vorzustellen, Anfängerfragen
Hallo aus NO-Deutschland
geschrieben von: Landmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29.04.2013 07:41

Hallo miteineinander.
Ich lebe seit ein paar Jahren alleine auf dem Land in einer ziemlich menschenleeren Gegend. In der Stadt waren zwar die Wege kürzer, aber die Warteschlangen in Läden und Ämtern länger, Freundschaften oft oberflächlich, fast alles zu laut und Mieten für Wohnungen in grüner Lage oft unbezahlbar oder schon vergeben. Der Bekannte eines Freundes von einem Freund..hat mir die Wohnung auf dem Land angeboten und ich war gleich bei der ersten Besichtigung begeistert. Es gibt nur das Nötigste, aber die Ruhe...herrlich grinning smiley
Knausern bedeutet für mich einfach nur, das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen. Ich trampe und wandere gerne und optimiere meine Lebenshaltung gerne immer wieder.
Survival (Naturkunde, Improvisation, Ausdauertraining), Gärtnerei (Kleingarten) und Goldwaschen (auf Reisen, denn hier gibts meist nur Sand, Lehm und Ton) sind meine Hobbies.

Weils ein österreichisches Forum ist: Im Tiroler Land (zu Fuß von Bozen, Sterzing...Innsbruck, bis München) und in Salzburg (war ich schon öfter wandern) kenne ich mich gut aus. Nach Rauris oder ins Zillertal komme ich wahrscheinlich nächstes Jahr mal zum Goldwaschen..

Ich spare viel, aber nicht immer winking smiley

Avatar Re: Hallo aus NO-Deutschland
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29.04.2013 09:18

Hallo Landmann,

oder man könnte fast schon sagen: Landsmann

Wenn du im Zillertal bist, meld dich vorher. In Punkto Goldwaschen: vor drei Jahren waren wir an der Gardonne - da konnte man das Gold mit Plastiktellern rauswaschen - so viel war da drin.

Michi

Re: Hallo aus NO-Deutschland
geschrieben von: Landmann (IP-Adresse bekannt)
Datum: 29.04.2013 10:27

Hallo Knausererrat. Ist ja lustig. Am Gardonne Andouze? Da wollte ich auch schon mal hin, aber die einfachsten Campingplätze kosten aktuell dort über 20 Euro/Nacht ohne Extras...+ Erlaubnisgebühr der Präfektur + Essen + weite Anreise..
Nach Östereich ist die Anreise etwas anstrengender, aber trotzdem kürzer.
Ich sehe gerade: Du bist ja mitten im Gebirge. Super-Spitzenplatz grinning smiley
Da hast Du doch genug Bäche zum Waschen und schöne Mineralien gibts bei Dir auch.
Ich benutze NUR Plastikteller (die grosse Supersluice-Pfanne) und eine kleine Stahlpfanne für Feinwäsche und zum trocknen vom Schwerkonzentrat.
Schleusen, Rinnen etc. sind mir zu schwer (reise meist mit Rucksack/Zelt) und aus gutem Grund sehr oft nicht erlaubt.
Vielleicht komme ich auch schon dieses Jahr im späten Herbst bei Dir in der Nähe vorbei. Ich sag bescheid..

Avatar Re: Hallo aus NO-Deutschland
geschrieben von: orinoco (IP-Adresse bekannt)
Datum: 30.04.2013 13:05

derknausererat schrieb:
> Wenn du im Zillertal bist, meld dich vorher. In Punkto Goldwaschen:
> vor drei Jahren waren wir an der Gardonne - da konnte man das Gold mit
> Plastiktellern rauswaschen - so viel war da drin.

Es heißt ja immer, dass Goldwaschen sich nicht lohnt.
Aber für einen Knauserer auf Fahrt? bei den aktuellen Goldpreisen?



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.