Das einfache Forum zum einfachen Leben - vormals einfach-leben.de.vu

- Registrieren - Neuste Beiträge

Probleme mit dem Forum : Knausererforum
Fragen/Probleme zur Benutzung, konstruktive Kritik, Verbesserungsvorschläge
Avatar Was kann ein Forum leisten?
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 23.12.2007 12:18

Liebe Freunde,

mir passiert das jetzt zum x-ten Mal, dass im Forum richtig gefetzt wird und dass daraufhin ein Forum geschlossen wird oder der Betreiber das Handtuch wirft.

Ich habe mir daraufhin Gedanken gemacht, woran das liegt?

Zum einen glaube ich, dass hier ohne Ausnahme Menschen miteinander diskutieren, die zwar ihre eigenen Ansichten haben, aber sich mit der Idee des einfachen Lebens anfreunden können. Nur sind unsere Hintergründe sehr unterschiedlich. Da haben wir engagierte Omas, stressgeplagte Muttis, Schichtarbeiter, Menschen, die viel mit Arbeitslosen zu tun haben, Studenten ... es prallen also durchaus sehr unterschiedliche Lebensstile und Erfahrungen aufeinander.
Auch die Ansicht, wie sich ein einfaches Leben gestaltet, wird bei jedem von uns anders aussehen.


WAS KANN EIN FORUM LEISTEN?
In einem Forum treffen sich Menschen mit großem Know-how. Meine besten Antworten habe ich immer auf sehr konkrete Fragen bekommen.
Wenn ich zB eine Frage zur Hybrida luminosa, einer Amazonaspflanze, deren Samen als Pulver gegen Fußpilz dienen, habe, dann weiß ich genau, dass die Hilde in der hintersten Ecke ihres Gewächshauses genau diese Pflanze stehen hat und mir meine Fragen beantwortet und noch zusätzlich weiß, dass man damit auch hervorragend die Kacheln des Ofen putzen kann.
Es ist mir selten passiert, dass ich in einem Forum keine zufriedenstellende Antwort bekommen habe und wenn ja, dann nützte es meine Frage umzuformulieren.

Sehr gut hat mir auch gefallen, wie freeda ihr Herz über den sparunwilligen Gatten ausgeschüttet hat und sicher Trost und Zuspruch in den engagierten Antworten gefunden hat.

Gut sind auch Diskussionen über Pressemeldungen wie sie Quirie und Martin immer wieder anleiern, weil man von einer gemeinsamen Basis ausgeht, und man auf einen extern festgelegten Punkt hindiskutiert.

WAS KANN EIN FORUM NICHT LEISTEN?
Natürlich gehen uns im Alltag Diskussionen mit Gleichgesinnten ab. Mir geht es halt so. Aber die Kommunikation in einem Forum hat ihre eigenen Merkmale. Zum einen fällt der ganze nonverbale und prosodische Teil der Kommunikation verloren, der uns in einer Face-to-Face-Diskussion wertvolle Informationen liefert. Es ist deshalb schwer, diplomatisch zu sein.

Zum anderen ist schnell was geschrieben und abgeschickt, hinter einem Nickname oder Avatar versteckt.

Zum anderen ist die Kommunikation zu langsam, sodass sehr kontroverse Diskussion schnell unübersichtlich werden.

Kurz und gut, das Medium ist neu und wir haben noch keine Theorie und Praxis darin, wie man auch sehr kontroverse Diskussionen richtig führt.
Obwohl ich mich an sehr gute kontroversielle Diskussionen zB mit Martin erinnern kann, dem es gut gelingt, Fakten anzuführen, an denen man sich reiben kann.

-----------------
Das sind so meine Gedanken.

Für die Zukunft schlage ich einfach vor, dass wenn sich jemand im Forum provoziert fühlt
- Diskussion zu diesem Thema sofort abbrechen
- wenn es untergriffig wird, Thema an die Moderatoren melden (unter uns Moderatoren haben wir ein Procedere vereinbart, mit dem wir alle gut leben können)
- und ... ganz ... wichtig ... eine neue Diskussion an anderer Stelle zu einem anderen Thema anleiern. Das hilft!
- Wenn jemand wirklich was klären möchte, schreibt eine PN! Man kann dort vieles besser klarstellen.

Liebe Grüße und schöne Weihnachten
Michi

Re: Was kann ein Forum leisten?
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.12.2007 18:54

hallo Michi,
ich weiß zwar in meinem hinteren Gewächshauswinkel..dabei hab ich sowas ja noch gar nicht!!!... noch immer nicht , wo die Ursache der neuen "Zirkusnummer ohne Netz" ..bei der anscheinend wieder einige abgestürzt sind,... liegt aber
weißt du, was du mit deinem obigen Beitrag bei mir jetzt bewirkt hast??
Einen tränenreichen Lachkrampf!!
Ich werde mit dem Fußpilzrezept den Kachelofen abreiben...der das eh dringend nötig hätte.
Eines weiß ich aber: DAS Forum kannst als Antidepressivum auf den Markt bringen !spinning smiley sticking its tongue out
lg Hilde

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.

Avatar Re: Was kann ein Forum leisten?
geschrieben von: derknausererat (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.12.2007 20:05

Hallo Hilde,

ist aber rezeptpflichtig!!

Michi

Re: Was kann ein Forum leisten?
geschrieben von: Hilde (IP-Adresse bekannt)
Datum: 25.12.2007 20:09

macht nix, as stell ich dir aus, hab genug blanko!

Liebe Grüße
Hilde
Dieser Beitrag ist fehlerfrei; Ausnahmen bestätigen die Regel.

Du bist was Du denkst und was Du denkst strahlst Du aus. Und was Du ausstrahlst ziehst Du immer unweigerlich an.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.